1. Preis des Bundespräsidenten für "Die Fair-Nascher"

Heute am Tag der Offiziellen Preisverleihung im Schloss Bellevue erfuhren die Schüler und Schülerinnen des von der Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V. initiierten Berufsvorbereitungskurses der Johann-Amos-Comenius-Gemeinschaftshauptschule den Preis, den ihr 20-minütiger Imagefilm beim Schulwettbewerb des Bundespräsidenten gewonnen hat.

Fotos: Engagement Global gGmbh, Fotograf: Patrick Meinhold
Fotos: Engagement Global gGmbh, Fotograf: Patrick Meinhold

Der Imagefilm "Die Fair-Nascher - mit Fair Trade Kinderarbeit stoppen" wird vom Bundespräsidenten mit dem 1. Preis der Kategorie 2 (Klasse 5 - 7) prämiert. Der Preis ist mit 2 000 € dotiert.

In der Begründung der Jury heißt es:

Grundlage für diesen Beitrag des Berufsvorbereitungskurses der Johann-Amos-Comenius-Schule schaffte die Auseinandersetzung mit Eigen- und Fremdwahrnehmung und stereotypen Bildern zum afrikanischen Kontinent. Aufbauend auf der Überlegung, welches Bild sie von sich selbst übermitteln wollen und wie sie von anderen wahrgenommen werden, befassten sich die
Schülerinnen und Schüler mit dem Thema Fairer Handel am Beispiel von Schokolade und betrachteten alle relevanten Arbeitsschritte, vom Anbau über die Produktion bis hin zur Vergabe des Fair-Trade-Siegels und dem Kauf durch den Konsumenten. Die Ergebnisse ihrer Überlegungen und Recherche wurden durch Interviews mit außerschulischen Partnern abgerundet und filmisch umgesetzt. Der Film wird mit seinen Ergebnissen in einen größeren Rahmen wie Festivals und Veranstaltungen eingebunden,
um eine größere Öffentlichkeit für Fairen Handel zu sensibilisieren. Besonders überzeugend fand die Jury die Tiefe der Auseinandersetzung
der Schülerinnen und Schüler, die inhaltliche Nachhaltig- und Vielseitigkeit des Projekts sowie seine Breitenwirkung.

Quelle: WDR Lokalzeit Köln, 14.06.2016; Autor: Arne Busch

Herzlichen Glückwunsch an die Schüler und Schülerinnen der Johann-Amos-Comenius-Schule und vielen Dank an die Projektpartner der Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V.!

Hier können Sie alles rund um den Film erfahren und sich den Film ansehen.

Aktionsraum #1

Schule

Schule ist Lebensraum und Ort der Zukunft. In diesem Aktionsraum wollen wir Lehrende, Schüler/innen und Eltern ansprechen. Neue Projekte können in der Schule oder an anderen Lernorten entstehen. Es sollen Formate entwickelt werden, die im Alltag erleb- und anwendbar sind, gegenseitige Neugier wecken und neue Handlungsmöglichkeiten aufzeigen.

Aktionsraum Infoschließen