Potsdamer Integrationspreis 2018

Menschen treffen Menschen gewinnt Potsdamer Intgerationspreis

 

Die Stiftung für Engagament und Bildung erhielt für das Projekt "Menschen treffen Menschen" den dritten Platz des diesjährigen Integrationspreises der Stadt Potsdam. Der Integrationspreis wird jährlich durch den Migrantenbeirat der Stadt und den Oberbürgermeister verliehen. Es zeichnet besonderes Engagement für Toleranz, Vielfalt und Integration aus.

Die Märkische Allgemeine Zeitung berichtete dazu: http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Integrationspreis-fuer-Verein-Alexander-Haus

Die Stiftung freut sich über die Ehrung und bedankt sich bei dem Migrantenbeirat Potsdam und der tatkräftigen Mitarbeit des Teams!

Aktionsraum #1

Schule

Schule ist Lebensraum und Ort der Zukunft. In diesem Aktionsraum wollen wir Lehrende, Schüler/innen und Eltern ansprechen. Neue Projekte können in der Schule oder an anderen Lernorten entstehen. Es sollen Formate entwickelt werden, die im Alltag erleb- und anwendbar sind, gegenseitige Neugier wecken und neue Handlungsmöglichkeiten aufzeigen.

Aktionsraum Infoschließen