COMENGA Toolkit „ACTIVISM IN A BOX“

Die „Stiftung Partnerschaft mit Afrika“ entwickelt gemeinsam mit deutschen und afrikanischen ExpertInnen eine Box mit Werkzeugen zur besseren und einfacheren Umsetzung von partnerschaftlichen Kooperationsprojekten. Das sogenannte „Toolkit“ soll die deutsch-afrikanische Zusammenarbeit fördern und neue Projekte entstehen lassen. Inhalt der Box sind etwa Informationen zu günstigen Kommunikationsmöglichkeiten und Hilfsmittel für den Aufbau und die Organisation von gemeinsamen Projekten.

Das Modell COMENGA Toolkit ist Inkubator und Informationssammlung zugleich. Das Modell soll die Planung und Umsetzung künftiger Partnerschaftsprojekte zwischen deutschen und afrikanischen Akteuren erleichtern. Kreativität und Motivation zivilgesellschaftlicher Initiativen sollen angeregt werden. Deshalb werden Formate, Methoden und Erfahrungen der partnerschaftlichen Zusammenarbeit in Form eines methodischen Werkzeugkastens zusammengestellt und aufbereitet. Informationen über kostengünstige digitale Kommunikationskanäle und Projektentwicklungswerkzeuge sind genauso Teil des COMENGA Toolkits, wie ein strukturiertes Begegnungstutorial.

Wenn Sie selbst Interesse haben, das Toolkit zu nutzen, erhalten sie dazu einen kostenlosen Zugang auf der Vernetzungsplattform.

 

 

Aktionsraum #3

Zivilgesellschaft

Zivilgesellschaft sind wir alle. Der Aktionsraum Zivilgesellschaft ist ein Querschnittsbereich, der eine Vielzahl von Themen umfasst. Von den Maßnahmen und Ideen können auch die Teilnehmer/innen anderer Aktionsräume profitieren.

Ansprechpartner

Lukas Goltermannlukas.goltermann@german-african-partnership.org

Aktionsraum Infoschließen